Grosse Preis von Zandvoort || GT3



Thumbnail_Assetto_Corsa_Competizione_United_Simracer_Race_3_Zandvoort_Circuit_Park_900x506.jpg

Am letzten Sonntag war unsere

GT3 wieder unterwegs. Diesmal wurde Zandvoort unsicher gemacht. 

2 Rennen standen auf dem Program.SharkGordy wollte seine bisherige WM-Führung behaupten. Aber Renbarg hat da was dagegen.  Mit einem furiosen Rennwochenende, welches mit 2 Siegen beendet wurde, konnte sich Renbarg wieder an die Spitze der WM-Tabelle heranarbeiten.

Derzeit sind SharkGordy und renbarg mit 197 Punktgleich auf P1.

Auch durften wir Gombi92 zu seinem Debüt in Zanvoort bewundern. Seine Porsche Chrew hat gute arbeit geleistet. Somit kam 2 Top Ten Plätze raus.

In 14 Tagen wird in Frankreich gefahren. Bis dahin heisst es wieder trainieren, trainieren und trainieren.



KommentareDruckerfreundlich


News Kategorien

0 Kommentare