Moritz_Pizza99 siegt letzten Rennen


 Mirko Taubert    02 Jul 2020

TRL-Logo-HD.png

Moritz_Pizza so heisst der neue Meister in der GT3.

In einem graniosen Finale holt er sich den Titel.  Vor dem letzten Rennen waren Wertiuso und Moritz_Pizza gerade mal wenige Zähler auseinander. Jeder konnte sich den Gesamtsieg holen. Am Ende ging es, in einem spannenden Rennen, für Moritz aus und somit holt er sich den Gesamtsieg in der Fahrerwertung.

Der Teamtitel war derweil schon in trockenen Tüchern. 

Die TRL gratuliert Moritz_Pizza zu seinem Fahrer- und Teamtitel.

Hier kann man sich die Gesamtwertung anschauen.

Auch ein großer Dank geht an TinFoilHead.

Er wird uns als Ligaleiter nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach 5 Jahren Liga in der TRL und etliche Titel in der Formel 1 , wird er sich jetzt als Fahrer und Ligaleiter aus der GT3 verabschieden. 

Wertiuzo übernimmt die GT3 als Ligaleiter. 

Da die GT4 Liga aus Mangel an Intresse und Fahrern leider geschlossen werden musste, wurde ein Ligaleiter frei. Da TinFoilHead aufhört, bot sich die Gelegenheit für Wertiuzo wieder eine Liga zu führen. Er nimmt die Herausforderung an und wird, mit dict_hathor als stellvertreter, die GT3 übernehmen. 

Am Sonntag werden von dict_hathor die Strecken via Livestream gezogen. Den weiteren Wertegang discutieren wir derweil noch aus.



KommentareDruckerfreundlich


News Kategorien

0 Kommentare