Neuigkeiten

GTS_Sardegna.png

GT Sport - Sardegna Strecke A

ist gestern Abend gefahren worden.

Mit dem üblichen Format , zuerst ein Sprintrennen und anschliessend ein Hauptrennen in umgekehrter Startreihenfolge, wurde in Sardegna ein Sieger mit Gruppe 4 Fahrzeugen gesucht.

Das erste Rennen gewinnt FakteoRacing vor AntmichaVu. Somit ging es im 2ten Rennen von ganz hinten los. Es ging mit einer turbulenten Anfangsphase los. Nach ein paar Runden  Sortierte sich das Feld dann langsam und FakteoRacing musste dann sein Auto mit Motorschaden abstellen. Am Ende stellte sich raus, das es ein Strategiepoker war. 

Das Hauptrennen gewinnt 

  1. AntMichaVu
  2. Wertiuzo
  3. Hamilton

Ein großer dank geht an den Streamer der GTS. Seit gestern konnten wir einen neuen Streamer für unser Rennen gewinnen.

Den Vincent alias VRE - Vincent Racing Experience

Mehr lesen..
TRL-Logo-HD.png

Moritz_Pizza99 siegt letzten Rennen

In einem graniosen Finale holt er sich den Titel.  Vor dem letzten Rennen waren Wertiuso und Moritz_Pizza gerade mal wenige Zähler auseinander. Jeder konnte sich den Gesamtsieg holen. Am Ende ging es, in einem spannenden Rennen, für Moritz aus und somit holt er sich den Gesamtsieg in der Fahrerwertung.

Der Teamtitel war derweil schon in trockenen Tüchern. 

Die TRL gratuliert Moritz_Pizza zu seinem Fahrer- und Teamtitel.

Hier kann man sich die Gesamtwertung anschauen.

Auch ein großer Dank geht an TinFoilHead.

Er wird uns als Ligaleiter nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach 5 Jahren Liga in der TRL und etliche Titel in der Formel 1 , wird er sich jetzt als Fahrer und Ligaleiter aus der GT3 verabschieden. 

Wertiuzo übernimmt die GT3 als Ligaleiter. 

Da die GT4 Liga aus Mangel an Intresse und Fahrern leider geschlossen werden musste, wurde ein Ligaleiter frei. Da TinFoilHead aufhört, bot sich die Gelegenheit für Wertiuzo wieder eine Liga zu führen. Er nimmt die Herausforderung an und wird, mit dict_hathor als stellvertreter, die GT3 übernehmen. 

Am Sonntag werden von dict_hathor die Strecken via Livestream gezogen. Den weiteren Wertegang discutieren wir derweil noch aus.

Mehr lesen..
Facebook
Ausgabe
Diese Seite heute ...
Gesamt: 0
einzigartig: 0

Diese Seite überhaupt ...
Gesamt: 263
einzigartig: 70

Seite
Gesamt: 124401
einzigartig: 20621
kontaktiere uns
Suche The Racing League